Royal Savoy Hotel & Spa Lausanne

Eins aristokratisches Exil - heute Treffpunkt der Welt

Unter der Führung von Katara Hospitality Switzerland AG wurde das renommierte Royal Savoy Hotel & Spa 2015 neueröffnet. Das 5-Sterne-Hotel gehört zur «Bürgenstock Selection» und ist Mitglied bei «Preferred Hotels & Resorts». Das Lausanner Stadthotel verfügt über insgesamt 196 Zimmer, drei Gastronomiebereiche sowie drei Seminarräume. Zudem bestehen Partnerschaften mit dem Hotel Schweizerhof in Bern und der Clinic Lémanic in Lausanne.

Perfektes Design – bereits vor der Hoteltüre

Der erste Berührungspunkt bei der Hotel-Anreise mit dem Auto ist nicht der Concierge beim Empfang, sondern die Schranke bei der Vor- oder Einfahrt. Die Barriere gehört gleichermassen zum Gesamtbild und prägt so den ersten Eindruck des Hotelgastes mit. Mit seinem Entscheid, von Ballmoos als Parking-Dienstleister zu berücksichtigen, legte das Royal Savoy Hotel & Spa den «First Point of Contact» gewissermassen in die Hände seitens von Ballmoos.

Einzelplatzdetektion – basierend auf Ultraschall-Technologie

Der Parkraum des Royal Savoy Hotel & Spa wird mit monocard 4 bewirtschaftet. Insgesamt stehen den Hotelgästen 124 gedeckte Parkplätze zur Verfügung, welche allesamt mit Ultraschall-Einzelplatzdetektoren ausgestattet sind. Dies ermöglicht es dem 5-Sterne-Hotel, seinen Gästen auch im Parkingbereich eine standesgemässe Convenience zu bieten: Freie Stellplätze werden sekundenschnell angezeigt und an das Parkleitsystem übermittelt.

Ticket-Entwertung an der Reception

Den Gang zur Bezahlkasse können sich die Hotelgäste ersparen: Mit dem «Onlinecodierer» von monocard 4 lassen sich Parktickets an der Reception beliebig umcodieren oder entwerten. Und Eventbesucher erhalten ihr Parkticket bereits im Voraus. Diese Onlinecodierungs-Services sind von der Reception des Royal Savoy Hotel & Spa nicht mehr wegzudenken.  

Microdrive Parking Pro – 6-Meter-Schrankenarm mit Pendelstütze

Die baulichen Voraussetzungen des Royal Savoy Hotel & Spa wurden von Microdrive Barriere Pro in idealer Weise erfüllt. Mit einer Öffnungszeit von maximal 4 Sekunden wird die Schranke jedem Kundenanspruch gerecht. Die wartungsfreie Barriere lässt sich jederzeit auch mit einem Funkhandsender öffnen. Das Microdrive Barrierensystem gewährleistet selbst in Spitzenzeiten stets einen effizienten Verkehrsfluss.  

Konfiguration

Besonderheiten

Testimonial

Wir sind sehr zufrieden mit der Professionalität der Firma von Ballmoos.
Als Fünf-Sterne-Hotel entspricht die geleistete Arbeit unseren Qualitätsstandards. Wenn ein anderes Projekt in ihre Zuständigkeit fällt, werden wir nicht zögern, ihre einwandfreien Dienstleistungen zu erbitten.

Arnaud Widmer, Assistant Finance Manager, Royal Savoy Hotel& Spa